Affenstarke DVD

Der mit drei Oscars bedachte „King Kong“ kommt jetzt auch ins Wohnzimmer

Fast drei Millionen Kinozuschauer wollten bislang allein in Deutschland das gefühlvolle Drama um den Riesenaffen bestaunen.
lesen Sie hierzu mehr...
RÄTSEL

Der Kompressor war das gesuchte Lösungswort in der letzten Ausgabe und Klaus-Jürgen Görtz aus Lehre freut sich auf einen Besuch in Travemünde. Nach Dresden geht es diesmal, und der Gewinner darf in Begleitung auf den Spuren der Gräfin Cosel wandeln. Reserviert haben wir im Vier-Sterne-Hotel Elbflorenz, und ein umfangreiches Programm ist garantiert. Schreiben Sie die Lösung auf eine Postkarte und senden Sie diese an die

Volkswagen AG, Redaktion „autogramm“,
Brieffach 1977, K-GK-I, 38436 Wolfsburg.

Einsendeschluss ist der 2. Mai 2006 (es gilt das Datum des Poststempels). Oder Sie schicken uns eine E-Mail an autogramm@volkswagen.de (gleicher Einsendeschluss). Bitte die Postanschrift nicht vergessen.

Klicken Sie auf das Bild und drucken Sie es sich aus (PDF-Datei)
Hierzu benötigen Sie den Acrobat Reader

MENSCH MANU
In meinem persönlichen Umfeld gelte ich als Weltmeister, was das Desinteresse an Fußball angeht. Wer mich allerdings künftig so bezeichnet, sollte genau schauen, wer zuhört. Die harmlose Frozzelei kann unter Umständen teuer werden. Und das beliebte Weltmeisterbrötchen bei meinem Bäcker – das es übrigens seit 1990 schon gibt – kann vielleicht auch bald ein Vermögen kosten. Hintergrund: Die FIFA scheint den Weltmeister-Begriff im Jahr der WM 2006 für sich gepachtet zu haben. Wenn Sie mich fragen: Das geht doch gar nicht. Was machen wir denn beispielsweise mit unserem Weltmeister-Käfer von 1972? Müssen wir den jetzt nachträglich umbenennen? Was machen Leute, die Wanda Meyer heißen und vielleicht ein WM auf ihrem Nummernschild stehen haben? Ganz ehrlich: Die FIFA soll lieber für guten Fußball sorgen. Übrigens: Egal wie es ausgeht – der Bäcker backt sein Brötchen weiter, zur Not als „Sportler-Semmel“.


 

 

 

 

 

 

Die Zukunft ist blau

Nachhaltigkeits-Initiative BlueMotion
lesen Sie hierzu mehr...

Die Eos-Saison ist eröffnet

Das Cabriolet-Coupé steht ab 19. Mai bei den Händlern
lesen Sie hierzu mehr...

Spanisch-Klausur

Prozessklausur am Beispiel des Polo
lesen Sie hierzu mehr...

Darf‘s ein bisschen weniger sein

Varianten-Management spart Kosten
lesen Sie hierzu mehr...

Nach dem Kauf ist vor dem Kauf

Interview mit Dietmar Hildebrandt
lesen Sie hierzu mehr...

Der Tee macht´s

Ein Tag im Leben von Standortleiter Dietmar Korzekwa
lesen Sie hierzu mehr...

Fred Feuersteins Tochter stand Pate

Simulations-Programme helfen Entwicklern
lesen Sie hierzu mehr...

Alles ist im Fluss

Wertstromdesign sorgt für schlanke Prozesse
lesen Sie hierzu mehr...

Die Wiege der Göttin

Besuch im Werk Autoeuropa
lesen Sie hierzu mehr...

Ein Hobby à la carte

Thorsten Sommer sammelt Speisekarten
lesen Sie hierzu mehr...

Die „Wirtschaftswunder-Boys“ erinnern sich

Jubiläumsfeier im Werk Stöcken
lesen Sie hierzu mehr...

Niedersachsen im Radsport-Fieber

Die Volkswagen Sportförderung ist offizieller Partner
lesen Sie hierzu mehr...

Polonäse auf der Rennbahn

ADAC Volkswagen Polo Cup startet in die neue Saison
lesen Sie hierzu mehr...

„Da steht Anja drauf“

Die Kling-Schwestern fahren Touareg
lesen Sie hierzu mehr...

Affenstarke DVD

„King Kong“ kommt ins Wohnzimmer
lesen Sie hierzu mehr...