Affenstarke DVD

Der mit drei Oscars bedachte „King Kong“ kommt jetzt auch ins Wohnzimmer

Fast drei Millionen Kinozuschauer wollten bislang allein in Deutschland das gefühlvolle Drama um den Riesenaffen bestaunen. Wohl selten hat ein Ungeheuer so ungeheuer viele Herzen erobert wie der Gorilla „King Kong“ aus dem gleichnamigen Film von Volkswagens Allianzpartner NBC Universal.

Vor allem durch seine technische Brillanz konnte das drei Stunden dauernde Leinwandepos von Star-Regisseur Peter Jackson („Herr der Ringe“-Trilogie) begeistern – das jedenfalls fand die Jury der diesjährigen „Academy Awards“ in Los Angeles. Gleich drei Mal hieß es: „And the Oscar goes to... King Kong“.

Das herausragende Remake des Filmklassikers aus dem Jahr 1933 wurde für seine atemberaubenden Spezialeffekte ausgezeichnet und mit den Oscars für den besten Ton, den besten Tonschnitt und die besten visuellen Effekte belohnt. Mit insgesamt acht der begehrten goldenen Trophäen präsentierte sich Universal gar als erfolgreichstes Filmstudio des Jahres. Vom führenden Fachmagazin „Cinema“ mit Bestnoten für Action und Spannung bedacht und als „Meisterwerk“ gelobt, das „fantasievolle Schauwerte mit einer emotional packenden Story kombiniert“, hat die Neuverfilmung nichts vom Zauber der Originalversion verloren.

„autogramm“ verlost zehn DVDs

Optische Wucht und dichte Erzählkunst ziehen den Zuschauer in seinen Bann – und jetzt können Filmfans sich den Kassenschlager als DVD auch ins eigene Wohnzimmer holen. Mit etwas Glück sogar ganz umsonst: „autogramm“ verlost zehn der soeben erschienenen „King Kong“-DVDs. Einfach bis spätestens 28. April eine E-Mail mit dem Stichwort „King Kong“ an autogramm@volkswagen.de senden. Unsere Glücksfee zieht dann zehn glückliche Gewinner.

Übrigens: Als Bonusmaterial bietet die DVD auch den erfolgreichen Werbespot mit dem Volkswagen Touareg, dem offiziellen Mitglied der „King Kong“-Filmcrew, sowie ein „Making of“ des Touareg-Werbefilms.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Zukunft ist blau

Nachhaltigkeits-Initiative BlueMotion
lesen Sie hierzu mehr...

Die Eos-Saison ist eröffnet

Das Cabriolet-Coupé steht ab 19. Mai bei den Händlern
lesen Sie hierzu mehr...

Spanisch-Klausur

Prozessklausur am Beispiel des Polo
lesen Sie hierzu mehr...

Darf‘s ein bisschen weniger sein

Varianten-Management spart Kosten
lesen Sie hierzu mehr...

Nach dem Kauf ist vor dem Kauf

Interview mit Dietmar Hildebrandt
lesen Sie hierzu mehr...

Der Tee macht´s

Ein Tag im Leben von Standortleiter Dietmar Korzekwa
lesen Sie hierzu mehr...

Fred Feuersteins Tochter stand Pate

Simulations-Programme helfen Entwicklern
lesen Sie hierzu mehr...

Alles ist im Fluss

Wertstromdesign sorgt für schlanke Prozesse
lesen Sie hierzu mehr...

Die Wiege der Göttin

Besuch im Werk Autoeuropa
lesen Sie hierzu mehr...

Ein Hobby à la carte

Thorsten Sommer sammelt Speisekarten
lesen Sie hierzu mehr...

Die „Wirtschaftswunder-Boys“ erinnern sich

Jubiläumsfeier im Werk Stöcken
lesen Sie hierzu mehr...

Niedersachsen im Radsport-Fieber

Die Volkswagen Sportförderung ist offizieller Partner
lesen Sie hierzu mehr...

Polonäse auf der Rennbahn

ADAC Volkswagen Polo Cup startet in die neue Saison
lesen Sie hierzu mehr...

„Da steht Anja drauf“

Die Kling-Schwestern fahren Touareg
lesen Sie hierzu mehr...

Affenstarke DVD

„King Kong“ kommt ins Wohnzimmer
lesen Sie hierzu mehr...