Popkorn, Stars und steife Brise

Das Filmfest Emden lockt mit Weltpremieren und großen Namen / Volkswagen Drehbuchpreis

Jedes Jahr im Juni treffen sich Filmemacher und Kinofans an der Nordseeküste: Mit dem Internationalen Filmfest Emden-Aurich-Norderney hat sich Ostfriesland als feste Adresse in der Filmszene etabliert.
lesen Sie hierzu mehr...
El*Ke rockt das Schloss

Die Internationale Sommerbühne 2006 lockt mit HipHop und Rock / Karten für die Berliner Band El*Ke zu gewinnen
Theater und Tanz, Musik und Kunst – das Angebot der diesjährigen Internationalen Sommerbühne in Wolfsburg besticht wieder einmal mit einem breitgefächerten Angebot, bei dem garantiert für jeden Geschmack etwas dabei ist.
lesen Sie hierzu mehr...
Schlaflos in Kopenhagen

Die Gäste des Hotel Fox erwartet mehr als eine trendige Unterkunft
Woo Flart“ heißt der Raum, Freaklüb heißt der spanische Künstler, der das Zimmer 403 im Hotel Fox in Kopenhagen gestaltet hat.
lesen Sie hierzu mehr...
Eine Nacht im Kunstwerk

Interview mit Kirsten Brochner und Lene Larsen, Managerinnen des Hotel Fox
Goldener EVA-Award des Forums Marketing- und Eventagenturen, „Goldener Nagel“ des Art Directors Club: Das Project Fox von Volkswagen räumte die wichtigsten Auszeichnungen der Kreativ- und Veranstaltungsbranche ab.
lesen Sie hierzu mehr...
Der Touareg-Kapitän

Schauspieler Siegfried Rauch ist ein echter Fan von Volkswagen / Ein Fox für Ehefrau Karin
Nein, wieviel PS das Traumschiff hat, mit dem er als Kapitän Fred Paulsen durch Millionen deutscher Fernsehstuben fährt, das weiß Siegfried Rauch nicht genau.
lesen Sie hierzu mehr...
KlassikTour mit Boxenstopp

Veteranen-Freunde machen Halt in Oschersleben
Vom 15. bis 17. September findet die inzwischen sechste ZeitHaus KlassikTour statt. Old- und Youngtimer-Fahrer dürfen sich auf eine interessante Route freuen.
lesen Sie hierzu mehr...
DAS AUTO IN DER KUNST
Ein Volkswagen zwischen den Tempeln

In unserer Reihe „Auto in der Kunst“ stellt der Sammler Jürgen Umberg diesmal „VW-polis“ von Ralf Linnemann vor. Ein Volkswagen zwischen den Tempeln der Akropolis. Neuzeit und Antike begegnen sich – daraus wurde „VW-polis“.

Das Interesse Ralf Linnemanns richtet sich darauf, festgefügte Bildzusammenhänge mit der „Schere zu analysieren“ und die Ergebnisse mit verschiedenen Arbeitsmethoden entweder experimentell oder streng auf eine Idee zuarbeitend in ein neues Bild – sprich eine Collage – einfließen zu lassen. Der Betrachter wird verunsichert, Vertrautes, Selbstverständliches wird in Frage gestellt.

 

 

Kaluga ist neuer Standort

Werk entsteht südwestlich von Moskau
lesen Sie hierzu mehr...

Qualität verbessern, Kosten senken

Projekte der Nachwuchs-Manager
lesen Sie hierzu mehr...

Treten Sie ein!

Das neue Volkswagen Portal
lesen Sie hierzu mehr...

In Hannover neu eingekleidet

Porsche-Auftrag sichert Arbeitsplätze
lesen Sie hierzu mehr...

„Kool“ meets Göttin

Konzert zur Markteinführung des Eos
lesen Sie hierzu mehr...

Ausbildung: Ausgezeichnet!

Best Apprentice Award für die besten Auszubildenden
lesen Sie hierzu mehr...

Danke!

Besondere Belohnung für gute Ideen im Werk Kassel
lesen Sie hierzu mehr...

Flächen, Flure, Vorzimmer

Die Büroorganisation leistet mehr als Umzugshilfe
lesen Sie hierzu mehr...

Huckepack mit Harley

Die Kultmaschine kann im Multivan mitreisen
lesen Sie hierzu mehr...

Das Eckige muss ins Eckige

Sebastian Krapoth spielt Tipp-Kick in der Bundesliga
lesen Sie hierzu mehr...

Wandelndes Skoda-Lexikon

Peter Sudeck ist Historiker aus Leidenschaft
lesen Sie hierzu mehr...

Junger Schwede!

Der „Halbzeit-Meister“ im ADAC Volkswagen Polo Cup
lesen Sie hierzu mehr...

Siegreich in Marokko

Volkswagen startete bei der Rallye mit zwei Fahrzeugen
lesen Sie hierzu mehr...

Schlaflos in Kopenhagen

Das Hotel Fox bietet mehr als nur trendige Übernachtungen
lesen Sie hierzu mehr...

Der Touareg-Kapitän

Serienstar Siegfried Rauch ist Volkswagen Fan
lesen Sie hierzu mehr...