HomeILoginIHilfeIDialog
autogramm
Titel
Schrift:schrift_plusschrift_minus
Diese Konzern-Neuheiten feierten Premiere auf der IAA in Frankfurt

Skoda Superb Combi Green tec: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 9,0/außerorts 6,2/kombiniert 7,2; CO2-Emissionen in g/km: 164, Effizienzklasse: C


Seat Leon X Sport: Die schicke Crossover-Studie ist mit einem 300 PS-starken Allradantrieb sowohl für die Stadt als auch für das Gelände entwickelt worden.


Skoda Superb Combi: Ob sportlich, dienstlich oder mit der Familie unterwegs – 280 PS, Allradantrieb und bis zu 1950 Liter Ladevolumen machen den Skoda Superb Combi zum eleganten Raumwunder, das beim Platzangebot kein Mitbewerber schlägt.

Porsche Mission E: Die Studie ist der erste viersitzige Sportwagen mit Elektroantrieb in der Geschichte der Stuttgarter Marke. Der Clou: Der Mission E fährt mit einer Batterieladung mehr als 500 Kilometer und lädt in rund einer Viertelstunde für etwa 400 Kilometer nach.


T6 Pan Americana: Die Studie mit 4MOTION-Allradantrieb vereint den Komfort eines Multivan mit der Geländegängigkeit eines SUV.


Audi e-tron quattro concept – Weltpremiere für das erste SUV mit Elektromotor aus Ingolstadt, das auf eine Reichweite von mehr als 500 Kilometern kommt.

Ducati Monster 1200 R: Aushängeschild der italienischen Kultmarke Ducati ist die Monster 1200 R. Sie ist mit 160 PS das leistungsstärkste Modell ohne Verkleidung.