HomeILoginIHilfeIDialog
autogramm
Titel
Schrift:schrift_plusschrift_minus


Jeppe Hein, Third Eye (2014).

Das Kunstmuseum Wolfsburg lädt gemeinsam mit dem Künstler Jeppe Hein am Samstag, 21. November, alle Mitarbeiter des Volkswagen Konzerns mit ihren Familien zu einem Besuch der Ausstellung „Jeppe Hein. This Way“ ein. Der 1974 geborene Däne Hein sieht eine verblüffende Nähe zwischen seiner künstlerischen, technisch hochanspruchsvollen Arbeitsweise und dem Automobilbau. So selbstverständlich, elegant und leicht seine Installationen, wie die sich selbst bewegenden Bänke und Wände oder die rotierende Spiegel im Ausstellungsparcours erscheinen, so erfordern sie größte technische und handwerkliche Präzision und Innovation. Darin sieht Hein die Schnittstellen zum Automobilbau.

Alle an Kunst und Technik, Präzision und Innovation interessierten Volkswagen Mitarbeiter mit ihren Familien sind an diesem speziellen Tag herzlich zu einem Gratisbesuch eingeladen. Die Vorlage des Werksausweises genügt.