HomeILoginIHilfeIDialog
autogramm
Titel
Schrift:schrift_plusschrift_minus
Bratislava – Was sonst den Kollegen auf der Teststrecke vorbehalten ist, konnten nun alle erleben: Die Mitarbeiter von Volkswagen Slovakia durften den neuen Audi Q7 Probe fahren. 650 Frauen und Männer ließen sich diese Chance nicht entgehen und testeten das Auto aus den eigenen Hallen auf Herz und Nieren.

Stolz schwang mit, als die Mitarbeiter nach der Fahrt berichteten. Schließlich war der Produktionsstart des Q7 ein Höhepunkt im Standort-Kalender von Volkswagen Slovakia im Jahr 2015. Besonders begeistert zeigten sich die Probefahrer vom Exterieur und den Technologien im Innenraum.
„Das Fahrzeug ist klasse! Bislang bin ich damit nur kurze Strecken zwischen den Hallen gefahren. Jetzt konnte ich es mal im richtigen Verkehr ausprobieren“, freut sich Pavol Lunter aus der Pilothalle. Das Fazit von Werkschützer Peter Lancz und seinem Sohn lautet: „Ein echtes Erlebnis! Das Fahrzeug hat nicht nur ein erstklassiges Automatikgetriebe, sondern auch hervorragende Assistenz- und Sicherheitssysteme.“
Die wohl entspannteste Fahrerfahrung mit dem Q7 machte Jozef Furin aus der Logistik. Er berichtet: „Unser kleiner Sohn hat sich offenbar sehr sicher gefühlt und schlief innerhalb kürzester Zeit ein.“ sk