HomeILoginIHilfeIDialog
autogramm
Titel
Schrift:schrift_plusschrift_minus

Volkswagen hat im ostchinesischen Yizheng ein neues Werk eröffnet. Die Fabrik ist auf eine jährliche Fertigungskapazität von rund 300 000 Fahrzeugen ausgelegt. Gemeinsam mit Hu Maoyuan, Aufsichtsratsvorsitzender der SAIC Motor Corporation, starteten Jochem Heizmann, für China verantwortliches Mitglied des Konzern-Vorstands, und Produktionsvorstand Michael Macht Ende Juli die Produktion des Volkswagen Polo. Die Planungen sehen vor, die lokale Produktion in Yizheng auch um Modelle der Marke Skoda zu erweitern. Das rund 300 Kilometer nordwestlich von Shanghai gelegene Werk schafft rund 3700 Arbeitsplätze in der dortigen Region.