Wilhelm Gratschow
Foto: Oliver Bauer


Titel verteidigt

Wilhelm Gratschow ist neuer Deutscher Meister im Bantamgewicht

Tagsüber bearbeitet Wilhelm Gratschow im Werkzeugbau in Wolfsburg tonnenschwere Werkzeuge, nach Feierabend bearbeitet der 22-Jährige im Box-Club Gifhorn seine Gegner im Ring. Bei den jüngsten Deutschen Meisterschaften im Boxen in Riesa hat der Volkswagen-Mitarbeiter seinen Titel verteidigt und ist neuer Deutscher Meister im Bantamgewicht, der Gewichtsklasse bis 54 Kilogramm. Zudem wurde er als bester Techniker der Meisterschaften ausgezeichnet.

Wilhem Gratschow absolvierte bis Juli eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker und arbeitete anschließend zwei Monate in der Produktion. Seitdem ist er im Werkzeugbau tätig und besetzt dort eine Planstelle der Volkswagen-Sportförderung. -fs-

 























Attraktives Blech, günstige Preise

Volkswagen-Konzern will Absatzmärkte in Südostasien entwickeln
lesen Sie hierzu mehr...

Viel mehr als nur viel Platz

Der neue Golf Plus / Ein Plus an Karosserie- und Sitzhöhe, an Innenraumvolumen und Variabilität
lesen Sie hierzu mehr...

Matsch Fun

Neuer V6 TDI-Motor für den Touareg / Partikelfilter serienmäßig an Bord
lesen Sie hierzu mehr...

Ein Konzern zeigt Gesicht


Neue Modelle mit Charakter und Profil / Ein Jahresrückblick
lesen Sie hierzu mehr...

Denksport-Zelle

Das Technologiezentrum Isenbüttel / Forschung und Entwicklung für den Antrieb der Zukunft
lesen Sie hierzu mehr...
Starke Partner, starke Motoren

Feierliche Eröffnung der Volkswagen Mechatronic / Interview mit Hendrik Tullney*
lesen Sie hierzu mehr...
Die phantastischen Vier
Vier Volkswagen Race-Touareg sind bei der Rallye Dakar 2005 dabei / Start am 31. Dezember in Barcelona
lesen Sie hierzu mehr...
Durch Tropendickicht und Lavawüsten
Vier Volkswagen-Mitarbeiter starten beim härtesten Berglauf der Welt auf der Insel Réunion
lesen Sie hierzu mehr...